Trail 3

Schneeschuhtrail 3

Schneeschuhtrail 3:                              

Route: Zeneggen - Guferacker - Diebje - Eischmatte - Breitmatte - Breitmattsee - Boniger See - Stand (grandioser Aussichtspunkt) und retour (Kartenskizze)

Distanz: 9.6 km

Höhenmeter im Anstieg bzw. Abstieg: 760 m (Höhenprofil)

Dauer: 4h (hin und zurück)

Startpunkt: Parkplatz westl. Postbushaltestelle "Bänna" neben Laden

Beschreibung: Dieser Schneeschuhtrail stellt die attraktivste Tour von Zeneggen dar: sie führt über die Voralpen Diebje, Eisch- und Breitmatte zu den Hochmoorseen der Moosalpe und weiter zum höchsten Punkt der Tour dem Stand. Hier gibt es eine aussergewöhnliche Aussicht auf eine Vielzahl der Walliser und Berner 4000er.

Der Einstieg befindet sich (wie bei Schneeschuhtrail 2) in 50 m Nähe des Parkplatz Bänna (Fussweges zum Biel). An der Südseite des Biels ansteigend biegt man nach links ab, noch bevor man den Sattel zwischen Biel und Kastelltschuggen erreicht. Weiter geht es ziemlich steil bergan vorbei am Guferacker, durchquert die Voralpen Diebje und Eischmatte. Von hier windet sich der Weg in mehren Kehren weiter aufwärts, mehrheitlich im Wald bis zur Breitmatte (idyllische Hochalpe u.a. mit Blick auf die Mischabelgruppe und das Bietschhorn). Der Weg führt weiter aufwärts über den Breitmattsee bis zum Bonigersee, den man am östlichen Ufer umgeht. In wenigen Minuten gelangt man von hier auf den höchsten Punkt der Wanderung, den Stand. Die Mühen werden mit einem grandiosen Ausblick belohnt. Der Abstieg erfolgt auf dem Anstiegsweg.

Die Tour erfordert eine gesunde Kondition.

Ohne Ortskenntnis (bzw. GPS) ist ein guter Orientierungssinn, insbesondere in den bewaldeten Passagen, unabdingbar. 

 

Navigation: